Word für die Primarstufe

Auch wenn sich mittlerweile diverse Spezialanwendungen zum Erstellen von Arbeitsblättern auf dem Markt tummeln, so ist und bleibt das Textverarbeitungsprogramm Word eines der elementaren Werkzeuge für Lehrkräfte.
In einer halbtägigen Veranstaltung werden Sie mit den Grundprinzipien und -funktionen des Programms vertraut gemacht und lernen, wie Sie mit wenig Aufwand ein Arbeitsblatt für den Unterricht erstellen können. Dabei wird werden Sie Techniken erlernen, die Sie auch bei der Erstellung anderer Dokumente einsetzen können.

Inhalte der Fortbildung werden u.a. sein:

  • Absatz, Absatzformatierungen
  • Schriftarten
  • Zeilennummern
  • Spalten
  • Aufzählungen, Nummerierungen
  • Tabellen
  • Bilder und Grafiken
  • Kopf- und Fußzeilen
  • Der Umgang mit (den lästigen) Autokorrekturen

Die Fortbildung wird bei der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditiert. Bitte teilen Sie uns verbindlich mit, ob Sie an dieser Fortbildung teilnehmen möchten. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt.